Best Case Tschibo: Agile Arbeitsmethoden schon an Praktikanten vermitteln.

Best Case Tschibo: Agile Arbeitsmethoden schon an Praktikanten vermitteln.

Gastartikel von Sophie Meyer.

Das müssen Sie wissen.

  • Das Ziel von Tchibo war es, agile Arbeitsmethoden im Unternehmen zu verankern und gleichzeitig junge Talente zu fördern.
  • Ohne Druck kann agiles Arbeiten im Unternehmen implementiert werden.
  • Die Tchibo Young Talent Challenge hat auch eine Wirkung nach außen und zahlt auf die Arbeitgebermarke ein.

Junge Mitarbeiter gezielt fördern.

Mit der Tchibo Young Talent Challenge haben wir 2016 ein einzigartiges Projekt geschaffen, um das Potenzial unserer jüngsten Mitarbeiter zu fördern.

Einmal jährlich entwickeln 20 Young Talents über einen Zeitraum von acht Wochen frische Ideen für das Unternehmen. Damit sie dabei nicht allein auf sich gestellt sind, erhalten sie während der Challenge Coachings in agilen Arbeitsmethoden, Präsentationstechniken und vieles mehr.

Inhaltlich setzen sich die Teilnehmer mit Fragestellungen auseinander, denen sich Tchibo aktuell und in Zukunft stellen wird. Dazu arbeiten die jungen Talente in Teams, die bewusst interdisziplinär aufgestellt werden.

Abschließend werden die ausgearbeiteten Ideen einer Jury präsentiert. Gleichzeitig erhalten auch die Mitarbeiter auf unserer digitalen Ideen-Plattform GOOD IDEA! die Möglichkeit, die Ideen zu diskutieren und zu bewerten.

Wir sind begeistert vom Engagement unserer Mitarbeiter, die durch zahlreiche hilfreiche Kommentare die Ideen noch deutlich verbessern konnten. Wir schaffen so einen Berührungspunkt für alle Mitarbeiter, ohne Druck mit agilen Methoden in Berührung zu kommen und auch Inspiration für die eigene Arbeit zu schöpfen. Die besten Ideen haben anschließend die Chance, im Unternehmen weiterverfolgt und umgesetzt zu werden.

New-Work unterstützen, aber nicht erzwingen.

Wir verstehen die Challenge als Teil einer New-Work-Initiative. Dabei verfolgt Tchibo nicht den Ansatz, neue Arbeitsweisen von oben vorzugeben. Stattdessen fördern wir Impulse einzelner Abteilungen, die sich agiler aufstellen wollen.

Das HR Development steht diesen Abteilungen beratend zur Seite und das Unternehmen stellt sicher, dass technische und räumliche Rahmenbedingungen vorhanden sind, die moderne Zusammenarbeit ermöglichen.

Auf diese Weise fördert Tchibo eine weiche Transformation im Unternehmen. Die Young Talent Challenge als ein Projekt in diesem Zusammenhang wirkt sowohl nach innen, als auch nach außen.

Wir signalisieren unseren Mitarbeitern, dass Querdenken bei uns nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht ist. Zwar nehmen nicht alle Mitarbeiter an der Challenge teil, doch dürfen alle die Ideen bewerten und kommentieren – das Engagement ist riesig. Viele fühlen sich selbst auch in ihrer Arbeit inspiriert und werden neugierig auf agile Arbeitsmethoden.

Startseitenwerbung

Präsentieren Sie Ihre Employer Brand, Recruiting-Events oder offene Positionen prominent als Startseitenwerbung auf unserer Frontpage. Dank redaktioneller Aufbereitung durch unser Content Team entfällt der negative Werbecharakter.

Angebot anfordern

Positive Wirkung auf Recruiting und Employer Branding

Gleichzeitig wirkt die Challenge auch als Recruiting- und Employer Branding-Maßnahme. Zum einen haben sich innerhalb der zweimonatigen Projektphase einige Teilnehmer so hervorragend präsentiert, dass wir sie danach fest übernommen haben.

Zum anderen haben das Video zum Projekt auf unserem YouTube-Kanal sowie die Berichterstattung drum herum auch unter Kandidaten und potenziellen Bewerbern großen Zuspruch erfahren.

Dass das Projekt wirksam auf unsere Arbeitgebermarke einzahlt, bemerken wir auch anhand der Häufigkeit, mit der wir in Bewerbungsgesprächen darauf angesprochen werden.

Anna-Sophie Meyer ist seit 2012 für Tchibo im Bereich Human Resources tätig und leitet das Team HR Young Talents. Ihr Team verantwortet die Themen Ausbildung, Duales Studium, Praktika, Trainees und das My Cross-Company Career Programm.


Entdecken Sie unsere HR-Lösungen!

Entdecken Sie unsere HR-Lösungen!
Zu den Produkten
Entdecken Sie unsere HR-Lösungen!
Zu den Produkten

Newsletter für unsere Kund_innen.

Erhalten Sie regelmäßig interessante Daten und Insights zur Zielgruppe „Berufseinsteiger_innen“ und optimieren Sie dadurch Ihr Recruiting.