Einblicke vom Personaler ins Praktikum bei der Allianz Deutschland.

Von Noemi Haderlein,

Dein Praktikum bei der Allianz Deutschland! Fabian Mehr, HR Business Associate bei der Allianz Deutschland, verrät dir im Interview, was dich in einem Praktikum bei der bekannten Versicherung erwartet!

Hallo Herr Mehr, wie viele Praktikumsstellen werden jährlich bei der Allianz Deutschland ausgeschrieben?

Im letzten Jahr haben wir rund 150 verschiedene Stellen für Praktikanten/Werkstudenten ausgeschrieben. Diese werden in den unterschiedlichsten Ressorts innerhalb der Allianz angeboten.

Welche Studiengänge haben die besten Chancen auf ein Praktikum bei der Allianz Deutschland?

Ein sehr gutes Leistungsbild der bisherigen akademischen Ausbildung sind von Vorteil, gerne in folgenden Bereichen: BWL, Informatik, Mathematik, Politikwissenschaft, Psychologie, Rechtswissenschaft, VWL, Wirtschaftspädagogik, Naturwissenschaft, Wirtschaftswissenschaft und viele mehr. Aber auch vergleichbare Studiengänge finden wir interessant! Neben diesen Fachrichtungen sind jedoch auch Quereinsteiger gerne gesehen. Für ein Praktikum ist ein Master nicht zwingend notwendig. Idealerweise ist man jedoch mindestens im dritten Semester des Bachelorstudiums.

Welche Soft Skills sollten Bewerber für ein Praktikum mitbringen?

Von großer Bedeutung können u. a. folgende Soft Skills sein: Motivation, Eigeninitiative, Zielstrebigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsstärke, Belastbarkeit, Selbstreflexion sowie Teamfähigkeit.

Über welchen Kanal nehmen Sie Bewerbungen bevorzugt entgegen?

Alle freien Stellen sind auf unserer Karriereseite ausgeschrieben. Durch das Bewerbermanagementtool können die Unterlagen einfach hochgeladen werden. Darüber hinaus werden die Ausschreibungen zusätzlich bei vielen Universitäten und Hochschulen veröffentlicht.


Absolviere hier dein Praktikum.


Wie gestaltet sich der Auswahlprozess für ein Praktikum bei der Allianz Deutschland?

In der Regel startet der Prozess mit einem kurzen Telefoninterview. Im nächsten Schritt folgt ein persönliches Vorstellungsgespräch, in dem sich Bewerber und Fachbereich vertieft austauschen und sich auch persönlich kennenlernen können. Je nach einstellendem Bereich gibt es zusätzlich noch kurze Case Studies zu bearbeiten.

Werden die Praktika bei der Allianz vergütet?

Ein Praktikum, zum Beispiel ein freiwilliges Praktikum, wird wie folgt vergütet:

Dauert das Praktikum unter drei Monaten:

  • ohne Erfahrung: 800 Euro pro Monat

  • mit Zusatzqualifikation (z. B. einem abgeschlossenem Bachelor, einer Berufsausbildung oder besondere Erfahrung für den Bereich wie Auslandsaufenthalt, Sprache, Praktika): 1.000 Euro pro Monat

  • kommt der Praktikant für das Praktikum aus dem Ausland: 1.300 Euro pro Monat

Ein Praktikum, das länger als drei Monate dauert, wird mit 1.546 Euro pro Monat vergütet. Außerdem erhalten unsere Praktikanten einen Essenszuschuss für unsere Mitarbeiterrestaurants.

Welche Möglichkeiten gibt es bei Ihnen, wenn man nach dem Praktikum bei der Allianz Karriere machen möchte?

Ein Einstieg bei der Allianz ist immer gerne gesehen. Hierfür gibt es ein breites Angebot:

Informationen zu weiteren Direkteinstiegsmöglichkeiten gibt es unter den Jobprofilen im Überblick.

Das interne Networking besteht in Form eines Studentenverteilers und regelmäßigen, gemeinsamen Mittagessen für alle Praktikanten und Werkstudenten der Allianz.

Auch für ein vielleicht kurzes Praktikum ist es den Absolventen wichtig: Für welche Werte und für welche Unternehmenskultur steht Ihr Unternehmen?

Die Allianz hat sich insbesondere die folgenden vier Werte auf die Fahne geschrieben:

  • Responsible: Wir handeln verantwortungsvoll und sind ein aufrichtiger, ehrlicher und fairer Partner für unsere Kollegen, Kunden und andere Interessengruppen.

  • Caring: Wir begegnen uns mit Respekt, Wertschätzung und Vertrauen. Wir schaffen Bedingungen für einen Arbeitsplatz, an dem Freude und Anerkennung im Vordergrund stehen.

  • Connected: Wir glauben an den Wert der Zusammenarbeit – an den Austausch von Wissen, Erfahrungen und Fertigkeiten. Daran, dass unsere Vielfalt Stärke bedeutet, mit der wir unsere gemeinsamen Ziele besser erreichen können.

  • Excellent: In einem Arbeitsumfeld, in dem man sich persönlich entfalten und gemeinsam weiterentwickeln kann, kann man über sich selbst hinauswachsen.

Zum Schluss noch Ihr Fazit: Ein Praktikum bei der Allianz Deutschland absolvieren, bedeutet …

Neben einem dynamischen und eigenverantwortlichen Arbeitsumfeld versteht sich eine volle Integration in das Team sowie ein umfassender Einblick in die Abläufe des Tagesgeschäfts einer Versicherung von selbst! Darüber hinaus warten spannende Projekte innerhalb der Allianz!


Erhalte weitere Informationen zum Unternehmen.

Jetzt mehr erfahren

Erfahrungen von anderen Insidern.