Praktikum bei Voith: Einblicke vom Arbeitgeber.

Von Ann-Christin Clausnitzer,

„Ein Mentor und ein Team stehen den Studierenden von Anfang an zur Seite und ermöglichen so einen guten Start“, erzählt uns Petra Flüg, als wir sie nach dem Einstieg in ein Praktikum bei Voith fragen. Welche Aufgaben die Praktikanten bei Voith übernehmen und mit welchen Benefits sie rechnen können, verrät sie uns außerdem im Interview.


Hallo Frau Flüg, in welchem Rahmen sind Praktika bei Voith möglich?

Bei Voith sind sowohl Praktika als auch Abschlussarbeiten möglich. Die Dauer beträgt zwischen drei und sechs Monaten. Wir bieten Praktikumseinsätze deutschlandweit an allen Voith Standorten und für alle Voith Divisionen an – sowohl in technischen als auch in betriebswirtschaftlichen Bereichen.

Was erwarten Sie von Bewerbern im Vorstellungsgespräch und ggf. im Assessment Center?

Die Bewerber_innen* sollten Begeisterungsfähigkeit und Engagement mitbringen. Wir legen Wert auf gute Kommunikationsfähigkeiten, eine selbständige Arbeitsweise und die Fähigkeit, sich gut in ein Team integrieren zu können. Als internationales Unternehmen erwarten wir gute bis sehr gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse, MS Office Kenntnisse setzten wir immer voraus.

Aufgrund der Zugehörigkeit zur Fair Company Initiative ermöglichen wir eine attraktive Vergütung.
Petra Flüg, Leitung Recruiting Services, Voith Group

Dein Einstieg bei Voith Group.

    Neu

    Praktikum im Bereich Projektmanagement Mobility Service

    Voith Group
    • Heidenheim
    • vom 26.11.2020
    Neu

    Praktikum im Bereich Market Intelligence - Start ab August 2020

    Voith Group
    • Heidenheim
    • vom 26.11.2020
    Neu

    Praktikum im Bereich Strömungsmechanik

    Voith Group
    • Heidenheim
    • vom 26.11.2020

Kann man sich auch initiativ auf ein Praktikum bei Voith bewerben?

Wir nehmen Bewerbungen sehr gern Stellen bezogen an. Auf unserer Karriereseite sind durchgängig viele Praktikantenstellen ausgeschrieben.

Wie ist die Arbeitszeit für Praktikanten geregelt?

Praktikanten haben bei Voith eine 35-Stunden-Arbeitswoche mit gleitender Arbeitszeit und Zeiterfassung. Dadurch ergibt sich die Möglichkeit, Zeiten aufzubauen und diese in Absprache mit dem Fachbetreuer in Freizeit umzuwandeln.

Welche Aufgaben üben Praktikanten bei Ihnen aus?

Wir bieten bei Voith von Anfang an eine abwechselungsreiche Arbeit und eigenverantwortliche Projekte und ermöglichen so einen guten Einblick in ein international agierendes Familienunternehmen.

Welche Benefits bietet Voith für Praktikanten?

Aufgrund der Zugehörigkeit zur Fair Company Initiative ermöglichen wir eine attraktive Vergütung. Eine Immatrikulation ist deshalb erforderlich. Ein Mentor und ein Team stehen den Studierenden von Anfang an zur Seite und ermöglichen so einen guten Start und durch regelmäßiges Feedback eine gute fachliche und persönliche Weiterentwicklung. An unserem Stammsitz/Headquarter in Heidenheim haben die Praktikanten die Möglichkeit, sich bei einem internationalen, wöchentlichen Stammtisch auszutauschen. Auch die Möglichkeit zu einer Werksbesichtigung besteht und natürlich gibt es in unserer Kantine leckeres Essen für alle.

Gibt es nach dem Praktikum Übernahmechancen in eine Anstellung?

Grundsätzlich schon, jedoch müssen die Einsatzmöglichkeiten individuell geprüft werden.

Erhalte weitere Informationen zum Unternehmen.
Mehr erfahren

Erfahrungen von anderen Insidern.