Einblicke ins Praktikum bei Enterprise Rent-A-Car

Einblicke ins Praktikum bei Enterprise Rent-A-Car
PRAKTIKUM.INFO-Umfrage

Ist ein Job im öffentlichen Dienst für dich attraktiv?

Hallo Anne, wie bist du auf die Praktikumsstelle bei Enterprise Rent-A-Car aufmerksam geworden?

Zwischen meinem Bachelor- und meinem Masterstudium wollte ich die sechs Monate durch ein Praktikum überbrücken. Bei meiner Suche bin ich auf die Praktikumsstelle bei Enterprise gestoßen und diese hat mich sofort überzeugt.

Warum wolltest du das Praktikum bei Enterprise machen?

Da ich in meinem Bachelor dual studiert und in einer Software-Agentur gearbeitet habe, war es mir wichtig, etwas mit Menschen zu machen, also im direkten Kontakt mit Menschen zu arbeiten. Das war bei Enterprise von Anfang an gegeben.

Was war deine Aufgabe im Praktikum bei Enterprise Rent-A-Car?

Genau, wie ich es wollte, habe ich im direkten Kundenkontakt gearbeitet und hatte dadurch sehr viel mit Menschen zu tun. Zwischen dem Arbeiten am Computer konnte ich immer wieder coole Autos fahren.

Gemeinsames Mittagessen oder Feierabendbier: Wie eng ist die Beziehung zu deinen Kollegen?

Das Team ist jung, dynamisch und cool. Das macht das Arbeiten vom ersten Tag an super angenehm. Außerdem sind immer viel Hilfe und Unterstützung da, um neue Sachen zu lernen. Zusätzlich kann man bei Enterprise Rent-A-Car viele Kontakte knüpfen für das zukünftige Berufsleben.

Was war (bisher) dein schönster Moment im Praktikum?

Für mich war es das Highlight, dass ich direkt vom Studium und ohne Pause gleich einen Arbeitsplatz hatte, der mir super gut gefällt und richtig viel Spaß macht!

Dein Resümee: totaler Reinfall, ziemlich nett oder das goldene Los?

Definitiv goldenes Los, weil das Arbeiten im Team und bei Enterprise sehr viel Spaß macht und ich in kurzer Zeit viel gelernt habe!

>> Mehr Informationen zum Praktikum bei Enterprise Rent-A-Car findest du auch hier!

Artikel weiterempfehlen: