Praktikum bei MARC O'POLO: Einblicke Personaler

Praktikum bei MARC O'POLO: Einblicke Personaler
PRAKTIKUM.INFO-Umfrage

Führen Siegel von Arbeitgeber-Auszeichnungen dazu, dass Du Dich eher bei einem Unternehmen bewirbst?

Hallo Frau Geisenhofer, wie viele Praktikumsstellen werden jährlich bei MARC O'POLO ausgeschrieben?

Im Schnitt bietet MARC O'POLO ca. 90 Praktikumsstellen an. Dabei variieren je nach Fachbereich die Bewerbungseingänge. Besonders gefragt sind Stellen im Design, Marketing und Produktmanagement sowie in den Bereichen Buying & Production, Fotostudio und HR.

Welche Studiengänge haben die besten Chancen auf ein Praktikum bei MARC O'POLO?

Studiengang bzw. Studienabschluss sind für uns weder das einzige noch das erste Entscheidungskriterium. Im Vordergrund stehen vielmehr die Persönlichkeit des Bewerbers sowie die Leidenschaft für die Modebranche und unsere Produkte. Neben Pflichtpraktika im Rahmen eines Studiums bieten wir freiwillige Praktika vor, während oder nach dem Studium an.

Häufig haben wir Lebensläufe vorliegen, die keinem roten Faden im eigentlichen Sinne folgen und das ist auch gut so. Jeder hat seinen eigenen Weg und die Erfahrung zeigt, dass die meisten Berufseinsteiger sich bei ihrer zweiten Studienwahl sicher und dadurch mit voller Energie bei der Sache sind. Das merkt man den Bewerbern an – persönliche Reife und Selbstreflektion sind dadurch oft ausgeprägter als bei anderen Bewerbern.

Welche Soft Skills sollten Bewerber für ein Praktikum mitbringen?

Das Arbeiten bei MARC O'POLO ist vor allem durch eine hohe Eigenverantwortung und Dynamik geprägt. Daher freuen wir uns auf Mit- und Querdenker, die Proaktivität mitbringen und flexibel mit den Herausforderungen der Modebranche umgehen.

Über welchen Kanal nehmen Sie Bewerbungen bevorzugt entgegen?

Im Sinne der Nachhaltigkeit nehmen wir ausschließlich Online-Bewerbungen über unsere Karrierewebsite entgegen. Bei Rückfragen zur Stelle oder Fragen zum Bewerbungsprozess sind wir gerne via E-Mail oder Telefon erreichbar.

Wie gestaltet sich der Auswahlprozess für ein Praktikum bei MARC O'POLO?

Nach der Vorauswahl der Bewerber anhand der eingegangenen Bewerbungsunterlagen laden wir diejenigen, die wir als fachlich geeignet sowie persönlich interessant erachten, zu einem persönlichen Gespräch mit dem jeweiligen Fachbereich und HR ein. Dieses Gespräch kann je nach Entfernung auch in Form eines Skype-Interviews stattfinden. Generell liegt uns jedoch viel an einem persönlichen Treffen, sodass beide Seiten einen besseren Eindruck voneinander bekommen können.

Werden die Praktika bei MARC O'POLO vergütet?

Unsere Praktika werden branchenüblich vergütet. Darüber hinaus gibt es eine Reihe an zusätzlichen Benefits. Im Rahmen des MARC O'POLO Health Club bieten wir in Kooperation mit externen Partnern ein umfangreiches Programm rund um das körperliche und seelische Wohlbefinden: EMS Training, Body Fit, Yoga, Pilates, Lauftraining, Massagen, Beachvolley- und Fußball sowie vergünstigte Konditionen in Fitnessstudios. Zudem haben wir eine eigene Berghütte, die MARC O'POLO Mountain Lodge, die von unseren Mitarbeitern für Team-Events und ähnliches genutzt werden kann. Unsere Praktikanten erhalten in den ersten Tagen ein Onboarding und können bei einem eigenen Stammtisch Kontakte zu anderen Praktikanten aufbauen. Des Weiteren erhalten auch unsere Praktikanten den Personalrabatt auf die aktuellen MARC O'POLO-Kollektionen.

Welche Möglichkeiten gibt es bei Ihnen, wenn man nach dem Praktikum bei MARC O'POLO Karriere machen möchte?

Absolventen haben nach dem Studium verschiedene Möglichkeiten, um bei MARC O'POLO einzusteigen. An erster Stelle ist hier unser Trainee-Programm zu nennen, welches wir in vielen verschiedenen Unternehmensbereichen anbieten und mit dem TrainUp!, unserem Trainee-Schulungsprogramm, abrunden. So werden die Berufsanfänger fachlich und persönlich umfassend auf eine spätere Übernahmeposition vorbereitet.

Bei entsprechender Berufserfahrung kann der Einstieg ferner über eine Junior-Position erfolgen.

Auch für ein vielleicht kurzes Praktikum ist es den Absolventen wichtig: Für welche Werte und für welche Unternehmenskultur steht MARC O'POLO?

Sich selbst treu bleiben. Mit dieser Philosophie leben und arbeiten wir bei MARC O’POLO seit 48 Jahren. Gestaltungsfreiraum, flache Hierarchien, Dynamik und ein menschliches Miteinander charakterisieren die Arbeitsatmosphäre bei MARC O’POLO. Unsere fünf Key Values sind tief in der Unternehmenskultur verankert und prägen unsere Zusammenarbeit: Natural, Simplicity, Quality, Personality und Innovation. Diese Werte werden im täglichen Miteinander und in laufenden Prozessen gelebt und finden sich in den MARC O’POLO Richtlinien, im Führungsversprechen sowie in unseren Modellen zur Weiterentwicklung wieder.

Ein Praktikum in Ihrem Unternehmen absolvieren, bedeutet 

… einen umfassenden Einblick in ein international agierendes Modeunternehmen zu gewinnen und aktiv in das Tagesgeschäft mit eingebunden zu werden. So können Studierende das zuvor erlernte theoretische Wissen um praktische Erfahrungen erweitern und bei guter Leistung schnell eigene, kleine Projekte übernehmen. Bei Interesse ist es unter Umständen auch möglich, abteilungsübergreifende Einblicke zu gewinnen und wichtige Kontakte für den späteren Berufseinstieg zu knüpfen.

>> Mehr erfahren zum Praktikum bei MARC O'POLO

Artikel weiterempfehlen: