Zeitmanagement im Studium – Tipps und Tricks

Zeitmanagement im Studium – Tipps und Tricks
PRAKTIKUM.INFO-Umfrage

Führen Siegel von Arbeitgeber-Auszeichnungen dazu, dass Du Dich eher bei einem Unternehmen bewirbst?

Das Semester vergeht wie im Flug und du findest kaum Zeit, dich ausreichend auf wichtige Prüfungen vorzubereiten? Dann es sinnvoll, dass du dich einmal mit dem Thema Zeitmanagement im Studium beschäftigst.

Zeitmanagement: Zeit als wichtige Ressource für dein Studium

Zeit ist eine der wichtigsten Ressourcen, über die wir verfügen können. Dies gilt nicht nur im Privatbereich, in dem sich viel um Treffen mit Freunden sowie um Hobbys dreht, sondern insbesondere, wenn es um Bildung und Beruf geht. Studenten müssen sich heute anderen Herausforderungen stellen als noch vor einigen Jahren. Gerade die Einführung der Bachelor- und Masterstudiengänge hat durch die Etablierung straffer Modulpläne dazu geführt, dass sich Studierende gut organisieren müssen, um die Ressource Zeit im Studium optimal zu nutzen. An die Stelle einer großen Freiheit im Studium sind heute konkrete aber mitunter auch schwer erfüllbare Lernziele gerückt, die eine besondere Art der Disziplin erfordern. So weit, so nachvollziehbar: Doch wie kann man dieses heikle Thema konkret angehen?

Motivation, Zeitmanagement, Zusatzqualifikationen

Antworten auf diese zentrale Frage liefert eine kürzlich erschienene Broschüre mit dem Titel „Mit Zeitmanagement effizient studieren“. Hier findest du zunächst wichtige Hinweise dazu, was unter einem effizienten Zeitmanagement überhaupt zu verstehen ist, und wie es dir helfen kann, lockerer und zuversichtlicher, aber natürlich auch erfolgreicher durch das Studium zu gehen. Hinzu kommen unter anderem konkrete Tipps zur Effizienzsteigerung, eine ausführliche Vorstellung von Zusatzqualifikationen, die dir helfen, dein Lernen besser zu organisieren und Lernziele schneller zu erreichen, sowie Motivationstipps, für den Fall, dass dir während wichtiger Lernphasen zwischenzeitlich einmal die Puste ausgehen sollte. Die Broschüre beinhaltet auch Checklisten, mit denen du deine Organisation und Motivation überprüfen und steuern kannst. Schwachstellen in beiden Bereichen kannst du somit leichter identifizieren.

Experten geben Tipps

Ein solides Fundament weist die Broschüre zum Thema Zeitmanagement durch Experteninterviews auf, bei denen neben weiteren Fachleuten auch Prof. Dr. Otto Hansmann zu Wort kommt, der sich unter anderem den Arbeitsschwerpunkten Kommunikations- und Zeitmanagement widmet. Du kannst hier von dem routinierten Blick der Experten auf das Thema Zeitmanagement profitieren und somit beispielsweise die Mechanismen kennenlernen, die den effizienten Umgang mit Zeit im Studium immer wieder zu gefährden drohen. Die zahlreichen Zeitfresser und Problemstellungen bezüglich des Zeitmanagements zu kennen, ist dabei ein erster Schritt, sie bewusst zu vermeiden und gezielt anzugehen.

Hier kannst du dir die Broschüre „Mit Zeitmanagement effizient studieren“ kostenlos herunterladen.

Bleibt mir nur noch, dir viel Spaß beim Lesen und viel Erfolg für dein Studium zu wünschen.

Der Autor:

Burkhardt HeidenbergerBurkhard Heidenberger, Autor und Trainer für Stress- und Zeitmanagement, schreibt über diese Themen u. a. auch auf seinem Zeitblüten-Portal.

Über den Autor

Luise Köhler
Luise Köhler

Luise ist ehem. Redakteurin von PRAKTIKUM.INFO und hat sich zu allen Fragen, die Praktikanten vor, während und nach ihrem Praktikum beschäftigen, schlau gemacht.

Artikel weiterempfehlen: