Praktikum im Kinderdorf in Guatemala

  • Veröffentlicht am 06.11.2019
  • Quetzaltenango

Einleitung

- Arbeiten mit den Kindern und Jugendlichen (Sport und Spiel)
- Nachhilfestunden für lernschwache Schüler und Hausaufgabenhilfe
- Übersetzungen (Kinderbriefe/Patenbriefe)
- Mitarbeit im Büro
- Besuch der Außenprojekte (La Esperanza, Monrovia)

Rahmenbedingen:

Für die Dauer des Praktikums kommen wir für Kost und Logis im Kinderdorf auf.
Außerdem zahlen wir ein kleines landesübliches Taschengeld. Während der 1-2 tägigen
Einarbeitungsphase, die hier in der Stiftungszentrale in Gründau kurz vor Beginn des Praktikums stattfindet, werden Sie von der jeweiligen Projektbetreuerin an die Arbeit im Kinderdorf herangeführt. Während dieser Zeit besteht die Möglichkeit, in einem Gästeapartment in der Stiftung zu wohnen. Reisekosten und Versicherung tragen Sie selbst.

Anforderungen

Sie sind mindestens 20 Jahre alt und haben eine Ausbildung oder befinden sich in einem Studiengang (idealer Weise im pädagogischen Bereich). Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bereitet Ihnen Freude, Sie haben eigene Ideen, wie Sie spielerisch mit den Kleinen arbeiten und lernen können.

Sprachen: Deutsch, Spanisch

Kontakt

Stiftung Kinderzukunft
Alexandra Stock
Alexandra.stock@kinderzukunft.de
06051/4818-25

Unternehmensbeschreibung

Die Stiftung Kinderzukunft leistet seit 1988 nachhaltige Hilfe für Not leidende Kinder
in den ärmsten Regionen der Erde. Neben zahlreichen weltweiten Projekten
unterhalten wir eigene Kinderdörfer, Schulen und Ausbildungsstätten in Guatemala,
Bosnien-Herzegowina und Rumänien. Damit bieten wir Kindern nicht nur ein
sicheres Zuhause und eine lebensnotwendige Grundversorgung, sondern auch eine
fundierte Schul- und Berufsausbildung als Basis für ein späteres Leben ohne Armut

Location

Stiftung Kinderzukunft Quetzaltenango, Guatemala
https://www.praktikum.info/stellenangebote/1192451-s-praktikum-im-kinderdorf-in-guatemala