Universität Potsdam

Forschungspraktikum Psychologie / Erziehungswissenschaften

  • Veröffentlicht am 14.05.2019
  • Potsdam
Universität Potsdam
Universität Potsdam sucht derzeit:

Forschungspraktikum Psychologie / Erziehungswissenschaften

Mitarbeit bei der Durchführung von Forschungsprojekten zu migrationsbezogenen Themen mit Jugendlichen (u. A. Fragebogenstudie und Fokusgruppen in Berliner Schulen); Vorbereitung von Schulprojekten zum Thema kulturelle Vielfalt.

Sie haben auch die Möglichkeit, sich weiter mit unseren Datensätzen zu beschäftigen, falls Sie Ihre Masterarbeit in Psychologie oder Erziehungswissenschaften schreiben möchten.

Ihr Profil

Ein Hintergrund mit einem ersten Studienabschluss in Erziehungswissenschaften, Psychologie oder einer verwandten Disziplin wird bevorzugt und ein Interesse an Themen der Migration und kulturellen Vielfalt im Schulkontext ist erwünscht. Erfahrungen mit quantitativen (SPSS) oder qualitativen (Interviews, Fokusgruppen) Forschungsmethoden sind ein Vorteil. Wir suchen Personen mit ausgezeichneten Deutschkenntnissen (muttersprachlich oder annähernd muttersprachlich) und vorzugsweise sehr guten Englischkenntnissen (unser Team ist international und ab und zu werden Übersetzungen von Material vom Englischen ins Deutsche benötigt).

Location

Universität Potsdam D-14476 Potsdam, DE

Über Universität Potsdam

Wir sind ein sehr internationales, freundliches Team und es laufen aktuell einige sehr unterschiedliche Forschungsprojekte hier, davon auch zwei Interventionsprojekte, durch die die Schüler*innen in ihrer kulturellen Identität gefestigt werden sollen. Wir arbeiten wissenschaftlich auf hohem Niveau, aber haben trotzdem einen starken Praxisbezug. So können wir in vielerlei Hinsicht abwechslungsreiche Tätigkeiten und vielfältige Einblicke bieten.

https://www.praktikum.info/stellenangebote/1213363-s-forschungspraktikum-psychologie-erziehungswissenschaften