Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung

Wissenschaftliche Hilfskraft/Praktikant/Abschlussarbeit (w/m) im Bereich Prozesstechnik für Energiespeicherelektroden

  • Veröffentlicht am 11.07.2018
  • Stuttgart
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung sucht derzeit:

Wissenschaftliche Hilfskraft/Praktikant/Abschlussarbeit (w/m) im Bereich Prozesstechnik für Energiespeicherelektroden

Die Abteilung „Funktionale Materialien“ untersucht zusammen mit Partnern aus Industrie und Forscher die Digitalisierung verschiedener Fertigungsstationen in der Batterieproduktion. An einer Rolle-zu-Rolle Technikumsanlage werden Elektroden nasschemisch hergestellt. Im Rahmen Ihrer Arbeit helfen Sie mit die Prozessanalyse und die Prozessdatenerfassung bei der Elektrodenherstellung weiterzuentwickeln und die digitale Vernetzung der Anlagen voranzutreiben.

Ihre Aufgaben:

• Selbstständiges Durchführen von verschiedenen Versuchen im Labor
• Herstellung von Dispersionen und Pasten mittels verschiedener Dispergierverfahren
• Charakterisierung der Dispersionen anhand der rheologischen Eigenschaften
• Herstellung von Elektrodenbeschichtungen auf Rolle-zu-Rolle Laboranlage
• Charakterisierung der Elektroden
• Auswertung und Interpretation der Ergebnisse

Ihr Profil

Sie sollten Spaß an Forschung, eigenständigem Arbeiten und Interesse am Zukunftsthema Energiespeicher haben und Student(in) eines technischen oder naturwissenschaftlichen Studiengangs sein.

Weitere erforderliche Kenntnisse:

• Kompetenz im Bereich Verfahrenstechnik, Beschichtungs- oder Drucktechnologie
• Interesse am Thema Energiespeicher und Prozesstechnik
• Selbständiges Arbeiten und handwerkliches Geschick
• Erfahrung mit und Spaß am Arbeiten im Labor
• Strukturierte und analytische Arbeitsweise
• Teamfähigkeit und Lernbereitschaft

Standort

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung Stuttgart, DE

Über Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung

Wir bieten:
• Die Möglichkeit eigene Ideen umzusetzen, neue Lösungswege auszuprobieren
• Die Chance einen Einblick in die Energiespeicherforschung zu erhalten und sich nachhaltig zu positionieren
• Mitarbeit an aktuellen Forschungsprojekten mit Industriebeteiligung
• Freundliches und dynamisches Umfeld
• Betreuung durch erfahrene Mitarbeiter/Doktoranden
• Zugang zu Fach- und Literaturdatenbanken

Das Thema wird in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Betreuer bearbeitet. Durch die große Anzahl von ständig bei uns arbeitenden Diplomanden(innen) und Praktikanten(innen) besteht zu jeder Zeit die Möglichkeit zu einem Erfahrungsaustausch unter Studenten.

https://www.praktikum.info/stellenangebote/197723-s-wissenschaftliche-hilfskraft-praktikant-abschlussarbeit-w-m-im-bereich-prozesstechnik-fuer-energiespeicherelektroden
Ähnliche Jobs.