Voith GmbH & Co. KGaA

Abschlussarbeit/Praktikum: Alternativkonzepte für Bespannungen von Papiermaschinen

  • Veröffentlicht am 25.11.2018
  • Heidenheim
Voith GmbH & Co. KGaA
Voith GmbH & Co. KGaA sucht derzeit:

Abschlussarbeit/Praktikum: Alternativkonzepte für Bespannungen von Papiermaschinen

Thema: Entwicklung und Bewertung von alternativen Entwässerungskonzepten für Formiersiebe und Pressfilze

Bei der Papierherstellung wird eine stark verdünnte Fasersuspension sukzessive entwässert und zu einer Papierbahn geformt. Dabei wird die Fasersupsension bzw. die Papierbahn über mehrere Bespannungen geführt. Dazu gehören Formiersiebe (Entwässerung durch Gravitation), Pressfilze (Entwässerung durch mechanisches Pressen) und Trockensiebe (Entwässerung durch Aufbringen von thermischer Energie). Die möglichst gute Entwässerung, insbesondere im Formier- und Pressbereich, steht dabei im Fokus: „Wenn der Trockengehalt der Papierbahn nach der Presse um 1 % erhöht werden kann, so braucht man in der Trockenpartie 4 % weniger Energie.“

Aufgabengebiet

  • Sie arbeiten sich in das Thema Bespannungen von Papiermaschinen und in Papiermaschinenkonzepte ein.

  • Sie machen eigenständig eine Recherche zu Entwässerungskonzepten für Bespannungen.

  • Sie analysieren bereits bestehende Konzepte hinsichtlich ihrer Machbarkeit.

  • Gleichzeitig entwickeln sie eigene Konzepte für neuartige Bespannungen mit verbesserten Eigenschaften und bewerten diese.

  • Sie beschaffen Muster oder erstellen kleine Prototypen zur Visualisierung Ihrer Ideen.

  • Abschließend dokumentieren Sie Ihre Ergebnisse in angemessener Form.


Voraussetzungen/Ihr Profil

  • Sie studieren im technischen Bereich (z. B. Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Physik oder Chemie).

  • Sie interessieren sich für das Thema Entwässerung und Konzeptentwicklung.

  • Sie sind motiviert, eine Abschlussarbeit (Bachelor oder Master) oder ein Praktikum zu einem spannenden Thema zu verfassen.

  • Sie sind bereit, sich in neue Themengebiete einzuarbeiten.

  • Sie arbeiten eigenverantwortlich, selbstständig, strukturiert und analytisch.

  • Darüber hinaus haben Sie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.


Das erwartet Sie

  • Sie sind Teil unseres Teams in der Vorentwicklung und erhalten spannende Aufgaben.

  • Wir bieten die Möglichkeit, Aufgaben eigenverantwortlich durchzuführen und Verantwortung zu übernehmen.

  • Eine gute Betreuung während der Bearbeitung ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

  • Sie erhalten Einblick in die interessante Technologie von Papiermaschinen und deren Bespannungen.

  • Wir bieten Ihnen eine Abschlussarbeit/ein Praktikum in Heidenheim, am Stammsitz der Firma Voith. Das Werksgelände von Voith befindet sich in direkter Nähe zum Stadtzentrum. Heidenheim ist eine Sportstadt und bietet viele Freizeitmöglichkeiten, ob im Verein oder in der Natur.

Bereichern Sie Ihr Studium mit praktischen Erfahrungen in einem global tätigen Technologieun­ternehmen und bewerben sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungs­unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Immatrikulationsbescheinigung).

Die J.M. Voith SE & Co. KG freut sich auf Ihre Bewerbung!

Ihre persönliche Ansprechpartnerin
Voith Global Business Services EMEA GmbH
Recruiting Services • Heike Müller • Tel. +49 7321 37 9582


voith.com/karriere

Job ID 52507

Standort

Voith GmbH & Co. KGaA Heidenheim, DE

Über Voith GmbH & Co. KGaA

Seit mehr als 150 Jahren inspirieren die Technologien von Voith Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter weltweit.
Nachhaltiges Wirtschaften ist ein wesentlicher Teil unserer Geschichte und prägt seit jeher unser Denken und Handeln.

https://www.praktikum.info/stellenangebote/229680-p-abschlussarbeit-praktikum-alternativkonzepte-fuer-bespannungen-von-papiermaschinen
Ähnliche Jobs.