Fachzeitschrift merz | Medien und Erziehung

  • Veröffentlicht am 19.11.2019
  • München

Einleitung

Für Studierende einschlägiger Fachrichtungen mit abgeschlossenem Grundstudium besteht die Möglichkeit eines mindestens 8- bis 12-wöchigen Praktikums in der merz-Redaktion (flexible Arbeitszeiten möglich).
merz | Medien und Erziehung ist die einzige unabhängige medienpädagogische Fachzeitschrift in Deutschland, in der wichtige Themen der Medienpädagogik aufgegriffen und aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet werden. Es wird Wert darauf gelegt, ein möglichst weites thematisches Spektrum aus den Bereichen der medienpädagogischen Forschung und Praxis zu erfassen und dabei auch verwandte Disziplinen im Blick zu haben, die im Hinblick auf medienpädagogische Fragestellungen von Bedeutung sind.

Aufgaben

  • Betreuung und Aktualisierung der Internetseite
    Erstellen von eigenen Rezensionsbeiträgen zu verschiedenen Medienprodukten aus medienpädagogischer Perspektive sowie von Literatur zu einschlägigen Themen
    Recherche nach AutorInnen und Bildmaterial
  • Teilnahme an Redaktionssitzungen

Anforderungen

Student*innen einschlägiger Studiengänge

Benefits

Das Praktikum ist vergütet.

Kontakt

JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Frau Wütscher
swenja.wuetscher@jff.de
089/68989120

Unternehmensbeschreibung

Die Redaktion der Zeitschrift merz ist im JFF Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis, München angesiedelt.
Das JFF verbindet medienpädagogische Forschung und Praxis: Die Ergebnisse der Forschung bilden die Grundlage für pädagogische Modelle in der Erziehungs-, Bildungs- und Kulturarbeit. Umgekehrt liefert die pädagogische Praxis Impulse für die Forschungsarbeit.

Standort

JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis, Arnulfstraße 205, 80634 München, Deutschland
https://www.praktikum.info/stellenangebote/2980950-s-fachzeitschrift-merz-medien-und-erziehung
Ähnliche Jobs.