Stellvertretende Stationsleitung für die internistische Station mit Wahlleistungsbereich

  • Veröffentlicht am 21.11.2021
  • Praktikum
  • Hamburg

Einleitung

Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden - wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Die ASKLEPIOS KLINIK Barmbek sichert Spitzenmedizin für Hamburgs Nord-Osten und darüber hinaus. Als Schwerpunktversorger und Akademisches Lehrkrankenhaus liegt unser Fokus auf der Versorgung von komplexen Erkrankungen und Notfällen. Unsere mehr als 1.500 Mitarbeiter versorgen jährlich über 35.000 stationäre sowie über 50.000 ambulante Patienten. Bei uns erwartet Sie ein spannender, abwechslungsreicher und sicherer Arbeitsplatz mit umfangreichen Möglichkeiten der Mitgestaltung und Weiterentwicklung.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Stellvertretende Stationsleitung (w/m/d) für die internistische Station mit Wahlleistungsbereich (4B)

IHR AUFGABENGEBIET

Ziel ist die Gewährleistung einer qualitativ angemessenen Patientenversorgung. Dabei ist es wichtig, dass die Patienten im Mittelpunkt des Denkens und Handels stehen. Sie sind mitverantwortlich für die Organisation unter pflegefachlichen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten sowie für die Mitarbeiterführung und Personaleinsatzplanung. Darüber hinaus sorgen Sie in Abstimmung mit der Stationsleitung für die Sicherstellung und Unterstützung der Mitarbeiter bei der Umsetzung der Expertenstandards und Dokumentation. Die Mitarbeit in der direkten, ganzheitlichen Versorgung der Patienten gehört selbstverständlich auch zu Ihren Aufgaben.

IHR PROFIL

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung als Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)
  • idealerweise Erfahrung in leitender Position
  • eine Weiterbildung zur pflegerischen Leitung einer Station ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Sie haben die Fähigkeit zu empathischer, situativer Mitarbeiterführung und bringen Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen bei der Umsetzung innovativer Maßnahmen sowie Engagement bei Prozessoptimierungen mit
  • Teamfähigkeit, Flexibilität sowie Eigeninitiative
  • eine engagierte, verantwortungsbewusste und belastbare Persönlichkeit mit der Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit im Behandlerteam und Organisationsgeschick
  • die Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung.

  • WIR BIETEN

  • ein interessantes Aufgabengebiet in einem fachlich gut ausgebildeten Team mit einer hohen Leistungsmotivation. Darüber hinaus ermöglichen wir die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen. Sie können über uns eine HVV-ProfiCard (Job Ticket) beziehen oder günstige Parkmöglichkeiten auf dem Gelände in Anspruch nehmen. Sie erhalten bei uns eine Jahressonderzahlung und nehmen an unserem Leistungsentgeltsystem teil.

    Wir fördern Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie, stärken das Gesundheitsbewusstsein des Einzelnen und fördern die Gesundheit und Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch ein zielgerichtetes Gesundheitsmanagement. Wir bieten Ihnen zudem eine betriebliche Altersvorsorge an.
  • KONTAKT

    Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
    Frau Renate Korth, Abteilungsleitung

    Standort

    Asklepios Fachklinikum Stadtroda GmbH, Hamburg
    https://www.praktikum.info/stellenangebote/5031641-b-stellvertretende-stationsleitung-fuer-die-internistische-station-mit-wahlleistungsbereich