ad editum Übersetzung. Lektorat. Sprachdesign.

(Pflicht-)Prak­ti­kum für deut­sches Lek­to­rat und Über­set­zungs­ma­nage­ment in Berlin

  • Veröffentlicht am 21.06.2022
  • Praktikum
  • Berlin

Einleitung

Das lehrreiche drei- bis neunmonatige (Pflicht-)Praktikum in Berlin richtet sich an Abiturientinnen/Abiturienten, die sich mit dem Gedanken tragen, zum Beispiel Germanistik, Sprach- oder Übersetzungswissenschaften zu studieren, oder an noch Studierende der Fächer Germanistik, Linguistik oder einer anderen für die Aufgabe qualifizierenden Fachrichtung, die noch nicht über einen Studienabschluss verfügen und praktische Erfahrungen sammeln wollen. Der Beginn ist ab Mai, Juni, Juli, August oder September 2022 oder einem späteren Zeitpunkt nach Absprache. Die Vergütungshöhe liegt nach Vereinbarung in einer Bandbreite zwischen 450 € als Standard-Vergütung und 800 € brutto pro Monat bei Vorliegen besonderer Umstände.

Aufgaben

Zu den Aufgaben zählen:

Lektorat deutscher Werbe-, Fach- und Sachtexte und Management von Projekten im Bereich multilinguale Übersetzung bzw. multilinguales Lektorat. Beim Aufgabengebiet Übersetzungsmanagement steht nicht das eigene Übersetzen, sondern das Handling und die Qualitätssicherung von Übersetzungsprojekten im Vordergrund.

Kundenkommunikation, Projektkalkulation, Angebotserstellung, Rechnungsstellung und Einsatzsteuerung von freiberuflichen Partnern aus dem Netzwerk

Anforderungen

Anforderungen

  • gründliche Kenntnis und Beherrschung der Regeln der deutschen Rechtschreibung und Zeichensetzung (Duden-Regeln sowie amtliche Regeln der deutschen Rechtschreibung)
  • Beherrschung der deutschen Sprache auf muttersprachlichem Niveau
  • gute Englischkenntnisse
  • Interesse an Werbung und Wirtschaft
  • ausgeprägte Konzentrationsfähigkeit, sehr gute Beobachtungsgabe und Aufmerksamkeit für Details
  • hohe Eigeninitiative, persönliche Zuverlässigkeit und besondere Lern- und Leistungsbereitschaft
  • sichere EDV-Beherrschung der Microsoft-Office-Programme und der Bearbeitung von PDFs

Benefits

  • zentrale Lage der Agentur in Berlin
  • große Arbeitsräume
  • intensives Praxistraining
  • reichlich Mineralwasser

Kontakt

ad editum

Übersetzung. Lektorat. Sprachdesign.

Großgörschenstr. 8

10827 Berlin



Wolfgang Bruch E-Mail: E-Mail anzeigen Tel.: 0176 60824117

Über das Unternehmen

ad editum ist eine auf Werbe- und Marketingtexte spezialisierte Agentur für Lektorat, Textoptimierung und Übersetzung in Berlin. Ein kleines Inhouseteam und ein großes internationales Netzwerk externer freiberuflicher Partner sind in der Lage, schnelle und hochqualitative muttersprachliche Lösungen für so gut wie alle von der Werbewirtschaft nachgefragten Sprachen zu liefern. Besondere thematische Expertise hat ad editum neben allen Lifestyle- und Consumerthemen speziell auf den Feldern Finanzen, Wirtschaft und Immobilien.

Gehaltsangabe für diese Stellenanzeige

Diese Gehaltsangabe ist eine realistische Angabe vom Unternehmen ad editum Übersetzung. Lektorat. Sprachdesign.:

450 € - 800 € brutto monatlich.

Standort

ad editum Übersetzung. Lektorat. Sprachdesign., Großgörschenstraße 8, 10827 Berlin, Deutschland
https://www.praktikum.info/stellenangebote/5101350-s-pflicht-prak-ti-kum-fuer-deut-sches-lek-to-rat-und-ueber-set-zungs-ma-nage-ment-in-berlin
Nichts gefunden? Lass dich finden!
Lass dich finden statt selbst zu suchen. Melde dich im Talent Pool auf Absolventa.de an und schon bewerben sich attraktive Arbeitgeber bei dir. Bequem und kostenlos.