hkp/// group

Die hkp/// group berät Großkonzerne sowie große mittelständische, börsennotierte und nicht börsennotierte Unternehmen im Bereich Vorstands- und Top-Managementvergütung, Performance und Talent Management sowie HR Strategy und Tran…  weiterlesen

Informationen zum Unternehmen.

Die hkp/// group berät Großkonzerne sowie große mittelständische, börsennotierte und nicht börsennotierte Unternehmen im Bereich Vorstands- und Top-Managementvergütung, Performance und Talent Management sowie HR Strategy und Transformation.

Wieso sollten Studierende in Ihrem Unternehmen ein Praktikum machen?

Praktikant_innen und Werkstudierende arbeiten von Anfang an als vollwertige Team-Mitglieder in unseren Projekten mit. Sie bekommen keine „typischen Praktikant_innenaufgaben“, sondern werden wie unsere Berater_innen festen Projekten zugeordnet, bei denen sie unterstützen. Interessante Themen, viel Verantwortung und regelmäßige Feedbackgespräche sowie Lunch-&-Learn-Termine gewährleisten eine steile Lernkurve.

In welchen Fachbereichen werden Praktika angeboten?

Praktika gibt es in jedem unserer Bereiche. Diese sind Vorstandsvergütung, Top-Managementvergütung, Compensation Insights und Technology, Performance und Talent Management sowie HR Strategy und Transformation.

Was ist bei der Bewerbung besonders wichtig?

Besonders wichtig ist ein Interesse für das jeweilige Thema. Ideal wären natürlich schon bereits absolvierte Praktika oder Werkstudierendentätigkeiten in einem ähnlichen Bereich bzw. allgemein im unternehmerischen Umfeld. Außerdem sind analytische Fähigkeiten und eine gewisse Affinität für Zahlen, sowie eine schnelle Auffassungsgabe notwendig. Bewerber_innen sollten gute Englischkenntnisse und eine hohe Motivation mitbringen, sich proaktiv einzubringen.

Wie können sich Bewerber_innen aufs Vorstellungsgespräch vorbereiten?

Als Bewerber_in sollte man sich natürlich gut über unser Unternehmen informieren und verstehen, was die hkp/// group macht. Außerdem ist ein Einlesen in die Fachthemen ratsam. Uns geht es dennoch nicht darum, über ein perfektes Fachwissen zu verfügen, sondern lösungsorientiert zu denken und sich die Lösung systematisch zu erarbeiten. Ansonsten sollten Bewerber_innen einfach sie selbst sein. Nur so können wir feststellen, ob eine Person zu unserer Unternehmenskultur passt.

Übernehmen Praktikant_innen eigene Projekte?

Praktikant_innen bekommen bei uns eigene Teilprojekte, an denen sie eigenständig arbeiten. Je länger man bei hkp/// arbeitet, umso tiefer steigt man in die Projekte ein.

Nehmen Praktikant_innen an Weiterbildungen teil?

Wir haben ein internes Onboarding-Programm bestehend aus verschiedenen Trainings, an dem Praktikant_innen, Werkstudierende und Analyst_innen teilnehmen. Es werden Themen wie Excel und Power Point aber auch Unternehmenskultur oder Qualitätsmanagement behandelt.

Gibt es einen speziellen Ansprechpartner für Praktikant_innen?

Ja, es gibt bei uns zwei Betreuerinnen, die immer ein offenes Ohr für alle Angelegenheiten der Praktikant_innen haben. Außerdem bekommen alle Neueinsteigenden einen Buddy zugeteilt, der sie in den ersten Wochen begleitet und ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht.

Wie ist die Arbeitsatmosphäre im Unternehmen?

Trotz der hohen Qualitätsansprüche ist die Arbeitsatmosphäre im Team locker und sehr unterstützend. Wer motivierte, proaktive Kolleg_innen an seiner Seite haben möchte, die sich durch Professionalität, aber auch durch kritisches Denken auszeichnen, ist bei uns richtig. Bei Fragen und Problemen kann man jederzeit auf Kolleg_innen zugehen, denn Hilfsbereitschaft und Kolleg_innenzusammenhalt werden bei uns großgeschrieben. Regelmäßige Treffen nach der Arbeit gehören auch dazu.

Besteht die Möglichkeit eines Wiedersehens nach dem Studium?

Sehr gerne sogar. Praktikant_innen und Werkstudierenden, die uns überzeugt haben, bieten wir die Möglichkeit, nach dem Masterstudium über einen verkürzten Bewerbungsprozess bei uns fest einzusteigen. Solange bleiben wir mit potenziellen Einsteigenden über unseren Talentpool in Kontakt. Zusätzlich veranstalten wir regelmäßig Praktikant_innen- und Werkstudierenden-Stammtische und Treffen, um mit ehemaligen Praktikant_innen und Werkstudierenden in Kontakt zu bleiben.

Fragen und Antworten.

 

Kontakt.

Maria Mitterberger
Maria Mitterberger
Recruiting Manager hkp/// group

Das klingt gut? Dann bewirb dich jetzt!

Das klingt gut?
Dann bewirb dich jetzt!
Zu den Stellen
Das klingt gut?
Dann bewirb dich jetzt!
Zu den Stellen