Deutsche Hospitality

Mit Leidenschaft, Kreativität und Vision sind Sie bei der Deutschen Hospitality an der richtigen Adresse. Mit unseren fünf Marken begeistern wir unsere Gäste jeden Tag durch Fürsorge und Perfektion.
  1. 3 freie Praktikums-Stellen.

  2. Informationen zum Unternehmen.

    Informationen zum Unternehmen.

    Deutsche Hospitality steht für ein Portfolio der Extraklasse: Es umfasst knapp 150 Hotels in 20 Ländern auf 3 Kontinenten, davon befinden sich etwa 30 Hotels in Entwicklung. Zum einzigartigen und abwechslungsreichen Portfolio der Deutschen Hospitality gehören die Steigenberger Hotels & Resorts, die neue Hotelmarke MAXX by Steigenberger, das Lifestyleorientierte Konzept Jaz in the City, die IntercityHotels an hochfrequentierten Hubs wie Bahnhöfen und Flughäfen sowie die Zleep Hotels, mit Qualität und Design zum günstigen Preis.

    Wieso sollten Studierende bei Deutsche Hospitality ein Praktikum machen?

    Wir bieten Studierenden in einem sechsmonatigen Praktikum die Möglichkeit, sich intensiv in einen von ihnen gewählten Fachbereich einzuarbeiten und sogar eigene kleinere Projekte zu übernehmen. Unser Ziel ist es, dass Studierende nach ihrem Praktikum ein genaues Bild von der Arbeit in ihrem Fachbereich haben.

    In welchen Fachbereichen werden Praktika angeboten?

    Wir bieten Praktika in fast allen unseren Fachbereichen an: Marketing, Human Resources, Sales, Customer Relations, Einkauf, E-Commerce, Projektmanagement. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, nach Absprache in den Hotels Praktika zu absolvieren.

    Was ist bei der Bewerbung besonders wichtig?

    Besondere oder gar tief gehende Fachkenntnisse setzen wir nicht voraus – schließlich wollen und sollen Studierende diese bei uns erlernen. Sollte doch irgendetwas Voraussetzung sein, wird das im Ausschreibungstext stehen.

    Wie können sich Bewerber_innen aufs Vorstellungsgespräch vorbereiten?

    Wir freuen uns, wenn Bewerber_innen bereits Vorkenntnisse über den Konzern mitbringen, insbesondere was unsere öffentlich kommunizierten Ziele für die nächsten Jahre angeht – denn daran werden auch unsere Praktikant_innen mitwirken!

    Übernehmen Praktikant_innen eigene Projekte?

    Unsere Praktikant_innen werden nach einer mehrwöchigen Einarbeitung mit eigenen Projekten und Themen betraut. Selbstverständlich stehen die Kolleg_innen immer bereit, sollte es Fragen geben.

    Nehmen Praktikant_innen an Weiterbildungen teil?

    Bei internen Weiterbildungen und Veranstaltungen können Praktikant_innen bei Interesse in aller Regel teilnehmen.

    Gibt es eine spezielle Ansprechperson für Praktikant_innen?

    Es gibt in der Personalabteilung eine Kollegin, die sich im Schwerpunkt um Praktikant_innen kümmert.

    Wie ist die Arbeitsatmosphäre im Unternehmen?

    Wir leben eine sehr offene Atmosphäre mit einer sehr umgänglichen Unternehmenskultur. Alle sind ansprechbar, und alle helfen gerne weiter. Geschlossene Türen gibt es nur in Ausnahmefällen.

    Besteht die Möglichkeit eines Wiedersehens nach dem Studium?

    Selbstverständlich! Wir freuen uns über alle, die sich nach dem Studium für eine unserer Vakanzen interessieren – gerne unterstützen wir dabei auch!

  3. Fotos und Videos.

  4. Diese Benefits werden geboten.

  5. Awards und Auszeichnungen.

    • TOP Nationaler Arbeitgeber 2019
    • Top Employer Germany 2019
  6. Kontakt zum Unternehmen.