Vegavero

Hochwertige Rohstoffe, eigene und innovative Rezepturen, strenge Qualitätskontrollen, ausschließlich vegane Produkte und beste Kundenbetreuung – dafür steht Vegavero. Eben Leidenschaft pur!

Informationen zum Unternehmen.

Vegavero – Vegane Nahrungsergänzungsmittel aus Berlin!

Hochwertige Rohstoffe, eigene und innovative Rezepturen, strenge Qualitätskontrollen, ausschließlich vegane Produkte und beste Kundenbetreuung – dafür steht Vegavero. Eben Leidenschaft pur!

Beschreiben Sie bitte in maximal zwei bis drei Sätzen das Kerngeschäft Ihres Unternehmens.

Vegavero entwickelt mit hochwertigen, natürlichen und veganen Rohstoffen nach eigenen Rezepturen Nahrungsergänzungsmittel, viele davon in Bio-Qualität.

Wieso sollten Studenten in Ihrem Unternehmen ein Praktikum machen?

Wir sind ein kleines Start-Up mit ca. 15 Mitarbeiter_innen*, flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungsprozessen. Als Praktikant ist man ein wichtiger Bestandteil, des jeweiligen Expertenteams und übernimmt verantwortungsvolle Aufgaben, die den Unterschied machen.

In welchen Fachbereichen werden Praktika angeboten?

Produktentwicklung (für Studenten der Ernährungswissenschaften oder Ökotrophologie u. ä.) Grafik-Design (für Studenten aus Design und Grafik-Design) Online Marketing (für Studenten aus den Bereichen Marketing, BWL, Sprachwissenschaften u. ä.)

Was ist bei der Bewerbung besonders wichtig (Fachkenntnisse, Soft Skills)?

Praktische Fachkenntnisse können im Praktikum erworben werden. Grundkenntnisse in den jeweiligen Bereichen oder bereits absolvierte Praktika sind aber natürlich von Vorteil. Insbesondere für das Praktikum in Grafik-Design sind Softwarekenntnisse (Adobe Creative Suite) notwendig.

Wie können sich Bewerber aufs Vorstellungsgespräch vorbereiten?

Sie sollten sich vorab über Vegavero und die Philosophie dahinter informieren und erläutern können, warum sie ein Praktikum bei Vegavero absolvieren möchten.

Übernehmen Praktikanten eigene Projekte?

Ja, auf jeden Fall. Eigenständiges Arbeiten – immer mit Unterstützung der erfahrenen Kollegen – ist Bestandteil unseres Praktikums. Jeder Praktikant soll sich selber und seine Fähigkeiten während seiner Zeit bei uns entwickeln.

Nehmen Praktikanten an Weiterbildungen teil?

Ja, immer abhängig von den jeweiligen Aufgaben und Projekten. Das geschieht oftmals „on the job“ und nicht als externes Training.

Gibt es eine spezielle Ansprechperson für Praktikanten?

Alle Praktikanten bekommen eine Ansprechperson und einen Mentor, der die gesamte Praktikumsdauer für sie oder ihn verantwortlich ist.

Wie ist die Arbeitsatmosphäre im Unternehmen?

Professionell, konzentriert, aber auch gleichzeitig familiär und freundschaftlich, das kann man auch auf unseren Teamfotos sehen.

Besteht die Möglichkeit eines Wiedersehens nach dem Studium?

Immer.

Diese Benefits werden geboten.

Kontakt.

Alexander Kracke
Alexander Kracke
Gründer & Geschäftsführer
Du suchst ein Praktikum?
Dann bewirb dich jetzt!
Zu den Stellen