Drägerwerk AG & Co. KGaA

Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben.
  1. 9 freie Praktikums-Stellen.

  2. Informationen zum Unternehmen.

    Was ist das Kerngeschäft Ihres Unternehmens?

    Als international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik entwickeln wir zukunftsweisende Geräte, Software, Dienstleistungen und Lösungen, denen Menschen auf der ganzen Welt vertrauen. Denn überall, wo Dräger-Produkte zum Einsatz kommen, geht es um das Wichtigste: um das Leben. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst – Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich unsere mehr als 13.000 Mitarbeiter gemeinsam ein, jeden Tag, seit fast 130 Jahren.

    Wieso sollten Studenten bei Dräger ein Praktikum machen?

    Dräger bietet Praktikanten spannende Einsatzmöglichkeiten, bei denen Sie gut begleitet werden und verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen. In qualifizierten Praktika erwarten Sie neue Herausforderungen und die Chance, sich selbst zu beweisen. Dabei haben Sie auch die Gelegenheit, uns als Arbeitgeber unter die Lupe zu nehmen.

    Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Praktikanten nicht nur praktische Erfahrungen sammeln, sondern sich auch weiterentwickeln – fachlich wie persönlich. Deswegen übernehmen Sie eigene Projekte und sind Teil eines regulären Teams – was aber natürlich nicht heißt, dass sie eine normale Vollzeitstelle ersetzen.

    Unsere Praktikanten verdienen 700 Euro bei einer flexiblen 35-Stunden-Woche. Sind Sie bereits Hochschulabsolvent und bewerben sich auf eine feste Stelle, müssen Sie sich übrigens keine Sorgen machen, dass wir Sie mit einem Praktikum „vertrösten“.

    Wie ist die Arbeitsatmosphäre im Unternehmen?

    Hilfsbereitschaft, Kollegialität und flache Hierarchien werden bei uns großgeschrieben: Als familiengeführtes Unternehmen zählen gegenseitige Unterstützung, Respekt und Fairness untereinander sozusagen zur DNA unserer Unternehmenskultur. Sie werden schon während Ihres Praktikums merken: Wir bei Dräger sind zu 100 Prozent für unsere Kunden und das Leben da und spüren so in allem, was wir tun, dass sich unsere Arbeit lohnt. Das verbindet uns und treibt uns an – an jedem Arbeitsplatz, in jedem Land.

    Besteht bei Dräger die Möglichkeit eines Wiedersehens nach dem Studium?

    Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre Abschlussarbeit bei uns anzufertigen. Egal ob Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit – bei Dräger finden Sie sicher ein spannendes Thema. Idealerweise schließt Ihre Arbeit dabei an ein vorheriges Praktikum an, in dem Sie unser Unternehmen und mögliche Themenfelder kennenlernen.

    Besonders engagierte Studenten haben die Möglichkeit, in unser Praktikantenbindungsprogramm „Dräger Best Students“ aufgenommen zu werden. Im Rahmen dieses Programms werden Sie regelmäßig zu Events und fachlichem Austausch eingeladen und wir versorgen Sie mit Informationen über vakante Stellen. Darüber hinaus fördern wir unsere „Best Students“ gezielt bei einem erneuten Dräger-Praktikum im In- oder Ausland und besetzen freie Stellen gern aus ihren Reihen.

    Wenn Sie nach dem Praktikum bei uns einsteigen möchten, sind Ihre möglichen Einsatzbereiche so vielfältig wie die Studiengänge, die wir suchen: Bei uns arbeiten Absolventen der Fachrichtungen Elektrotechnik, Informatik, Physik, Maschinenbau, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, BWL, Chemie, Verfahrenstechnik, Medizintechnik, Biomedizinische Technik, Pädagogik, Psychologie, Grafik, Medien, Kommunikation und vieler weiterer verwandter Studiengänge.

    Als Unternehmen im Metalltarifvertrag bieten wir Ihnen attraktive Einstiegsgehälter, 30 Urlaubstage pro Jahr, eine betriebliche Altersvorsorge u.v.m.

    Nehmen Praktikanten an Events und Weiterbildungen teil?

    Unser kostenloses Freizeitprogramm für Mitarbeiter, das natürlich auch unseren Praktikanten zur Verfügung steht, hat für jeden etwas zu bieten. Ob Sie nun Französisch lernen, Kitesurfen, tauchen, Rennrad fahren oder Ihr Zeitmanagement verbessern möchten – das passende Angebot finden Sie bei uns. Zusätzlich organisieren wir für Sie Fachvorträge und Führungen, zum Beispiel durch unsere Unternehmensausstellung und die Produktionsanlagen.

    Speziell für Praktikanten organisieren wir regelmäßig verschiedene Events wie beispielsweise gemeinsame Mittagessen oder unseren Praktikanten-Stammtisch. Dort können Sie sich mit anderen Praktikanten austauschen und die Arbeit ruhig mal hinter sich lassen. Denn unser Standort Lübeck hat mit seiner unmittelbaren Nähe zum Ostseestrand und der Metropole Hamburg auch außerhalb des Büros viel zu bieten.

    Wie können sich Bewerber aufs Vorstellungsgespräch bei Dräger vorbereiten?

    Wenn uns Ihre Bewerbungsunterlagen überzeugt haben, freuen wir uns darauf, Sie bei einem Gespräch persönlich kennenzulernen. Bei dieser Gelegenheit bietet sich für Sie die Chance, das Unternehmen und Ihr künftiges Arbeitsumfeld aus der Nähe zu begutachten und Ihren Fachbereichsbetreuer mit Fragen zu löchern. Wenn Sie uns in diesem Gespräch von sich begeistern, legen wir danach gemeinsam mit Ihnen die nächsten Schritte fest.

    Für uns ist neben professionellem Auftreten Authentizität wichtig. Seien Sie ganz Sie selbst: Wir bevorzugen Bewerberinnen und Bewerber, die sich als aktive, natürliche Gesprächspartner darstellen und die so individuell bleiben, wie sie sind.

  3. Fotos und Videos.

    • Dräger
    • Dräger
    • Dräger
    • Dräger
    • Dräger
    • Dräger
    • Dräger
  4. Diese Benefits werden geboten.

     
  5. Awards und Auszeichnungen.

    • trendence Graduate Barometer Top 100 Arbeitgeber Deutschland 2018
    • Fair Company 2017
    • CLEVIS Praktikantenspiegel 2018
  6. Kontakt zum Unternehmen.