Public Relations Praktikum

PR Praktikum – Leidenschaft für Kommunikation

Kreatives Schreiben liegt dir im Blut und Kommunikationsfähigkeit zählt zu deinen Stärken? Dann erfüllst du die besten Voraussetzungen für ein Praktikum im Public Relations Bereich. Wenn du dein PR Praktikum gezielt und schnell finden willst, unterstützt dich PRAKTIKUM.INFO bei der Suche nach einem PR Praktikum.

Public Relations Praktikum (829)

PR Praktikum – Bindeglied zwischen Unternehmen und Öffentlichkeit

Als Öffentlichkeitsarbeit wird die Beziehung zwischen Unternehmen und der Öffentlichkeit bezeichnet. Wichtig ist hierfür der gegenseitige Austausch von Informationen. In deinem PR Praktikum hilfst du mit, ein Unternehmen der Öffentlichkeit näher zu bringen. Einerseits kreierst du hierfür durch Kampagnen ein Bild des Unternehmens, andererseits überwachst du, welche Meinung sich in der Öffentlichkeit widerspiegelt. Hast du Lust Erfahrungen im PR Bereich zu sammeln, hilft dir PRAKTIKUM.INFO bei der Suche nach deinem perfekten PR Praktikum.

PR Praktikum – Tätigkeitsfeld

Bei deinem PR Praktikum wirst du unterschiedliche Aufgaben bearbeiten. Am Anfang jedes Projektes steht immer die PR Beratung. Das heißt, ein Unternehmen oder eine öffentliche Organisation treten an eine PR Agentur heran und benötigen Hilfe bei der Umsetzung eines PR Konzeptes. Hierzu gehören unter anderem Messen, Pressekonferenzen oder Mitarbeiterversammlungen. Daraufhin wird geklärt, wie das Konzept umgesetzt werden soll. Bei solchen Gesprächen ist es von Vorteil, wenn man zum Beispiel durch ein Kommunikations-Praktikum Erfahrungen im Kundengespräch hat. Anschließend geht es an die Umsetzung des Projektes. In deinem PR Praktikum trittst du dabei in den Dialog mit Medienpartnern, organisierst Veranstaltungen und bringst die verschiedenen Konzepte grafisch und schriftlich in eine ansprechende Form. Erfahrungen aus einem Praktikum im Bereich der Medien können hier sehr hilfreich sein.

PR Praktikum – Anforderungen

In deinem PR Praktikum bist du ein Vermittler zwischen zwei Welten. Das ist nicht immer leicht und es kommt vor allem auf eins an: Kommunikation. Der Dialog ist das wichtigste Mittel eines PR-Beraters. Kommunikationsstärke, sprachliches Geschick sowie eine gute Rhetorik sind dein Handwerkszeug. Auch solltest du einen sehr guten Schreibstil sowie Ausdrucksfähigkeit besitzen, welche du dir zum Beispiel in einem Journalismus – Praktikum oder in einem Redaktions-Praktikum antrainieren kannst. Da viele Aufgaben auch mal gleichzeitig anstehen, sind eine strukturierte und organisierte Arbeitsweise essentiell.

PR Praktikum – weitere Möglichkeiten

Mit einem PR Praktikum hast du schon die erste Voraussetzung in die PR Branchen geschafft, da vor allem Praxiserfahrungen zählen. Nach deinem PR Praktikum hast du gute Chancen ein Volontariat zu bekommen und mit der Junior-Stelle deine erste Festanstellung in der PR Branche zu erhalten.

Gehalt in der PR Branche

Wie du in deinem PR Praktikum merken wirst, ist das Gebiet der PR sehr vielfältig. Neben PR-Managern, die in Agenturen oder Unternehmen arbeiten, gehören auch Grafiker, Mediengestalter und Texter zur Branche. In Deutschland zählen deswegen über 100.000 Jobs zum PR Bereich. Aus diesem Grund sind auch die Gehälter sehr unterschiedlich. Das Gehalt hängt oftmals stark von der Position und der Unternehmensgröße ab. PR-Manager und Texter können mit einem Jahresgehalt von 39.000 Euro rechnen. Das Gehalt von Konzeptern, Strategen sowie Projektmanagern variiert zwischen 34.000 bis 37.000 Euro pro Jahr.

Viel Erfolg bei der Suche nach deinem PR Praktikum wünscht dir PRAKTIKUM.INFO!