Jobs per E-Mail
Verpasse keine Jobs!
Augsburg
Deine Daten
Du hast bereits einen Account?

          Praktikum in Augsburg

          (78 Ergebnisse)

          Nichts gefunden?
          Lass dich finden.

          Melde dich in unserem Talent Pool an, fülle deinen Lebenslauf aus und lass dich von Unternehmen finden – bequem und kostenlos!

          Die beliebtesten Fragen anderer Bewerber
          1.

          Welche Fachbereiche sind für ein Praktikum in Augsburg besonders geeignet?

          Ein Praktikum in Augsburg bei einem marktführenden Unternehmen macht sich gut für deine Vita. Dabei wirst du Praktika vorrangig in der Industrie finden: Gerade die Bereiche Maschinenbau und Elektrotechnik bestechen durch eine dichte Unternehmenslandschaft, die dir viel Spielraum für deine individuellen Vorlieben lässt. Eine ähnliche Erfolgsstory schreibt die IT- und Kommunikationsbranche: Software-Unternehmen, Hardware-Produzenten oder Informatik-Experten mischen hier das digitale Dorf im Gründerzentrum aiti-Park auf. Weitere Fachbereiche sind Mechatronik und Automation, die Kreativwirtschaft, das Banken- und Finanzwesen sowie das Brauereiwesen.

          2.

          Was kostet ein Praktikum in Augsburg?

          Mindestlohn: Bei einem freiwilligen Praktikum, das länger als drei Monate geht, hast du einen Anspruch auf den Mindestlohn von 9,19 Euro/Stunde. Bei einem Pflichtpraktikum gilt diese Regelung nicht. Hier entscheidet dein Arbeitgeber über die Gehaltsfrage, die meistens vor Praktikumsantritt mit dir besprochen wird.

          Lebenskosten: Studierende in Augsburg geben im Schnitt 168 Euro für Lebenshaltungskosten und 84 Euro für ihre Freizeit aus. Neben zahlreichen Sportangeboten gibt es viele Studierendenparties in der Stadt wie etwa die „Jura Semester Opening Party“. Probieren musst du aber auch die berühmteste Spezialität Augsburgs: den Zwetschgendatschi. Ein Stück bekommst du bereits für circa 2 Euro.

          Miete: Die Mietpreise in Augsburg steigen unaufhaltsam. Manche Ortsteile spielen sogar schon auf Münchener Preisniveau. So liegt der Quadratmeterpreis einer 30-Quadratmeter Singlebude bei 13,37 Euro. WG-Zimmer für etwa 350 Euro im Monat sind dabei etwas günstigere Alternativen, die dir als Stadtneuling auch noch Anschluss bei deinen Mitbewohner_innen verschaffen.

          3.

          Welcher Arbeitgeber passt zu dir?

          Welcher Job oder Arbeitgeber zu dir passen, verrät dir unser Algorithmus. Der Karriere-Check hilft dir bei der Orientierung und gibt dir Job-Empfehlungen, die auf dich abgestimmt sind. Klick dich einfach und schnell in 60 Sekunden durch die Fotos und entscheide, was dir gefällt oder nicht.
          *Ohne Anmeldung
          4.

          Wie wird ein Praktikum in Augsburg vergütet?

          von
          450€
          Ø
          1.032€
          bis
          1.414€