Jobs per E-Mail
Verpasse keine Jobs!
Düsseldorf
Deine Daten
Du hast bereits einen Account?
      Berufsfeld
      Land
      Homeoffice
      Berufserfahrung
      Arbeitszeit

      Praktikum in Düsseldorf

      (213 Ergebnisse)

      Nichts gefunden?
      Lass dich finden.

      Melde dich in unserem Talent Pool an, fülle deinen Lebenslauf aus und lass dich von Unternehmen finden – bequem und kostenlos!

      Die beliebtesten Fragen anderer Bewerber
      1.

      Welche Fachbereiche sind für ein Praktikum in Düsseldorf besonders geeignet?

      Ein Praktikum im facettenreichen Düsseldorf ist alles andere als spießig: Insgesamt bietet die Region Düsseldorf rund 100.000 Unternehmen, darunter die Messe Düsseldorf, die zu den erfolgreichsten Messeveranstaltern weltweit zählt und maßgeblich an der Entwicklung anderer Branchen beteiligt ist. Daneben tummeln sich Branchengrößen aus dem Consulting-Bereich sowie der Medien- und Designbranche. Ebenfalls ansässig sind Firmen aus den Bereichen Telekommunikation und IT, BWL und Bankenwesen.

      2.

      Was kostet ein Praktikum in Düsseldorf?

      Mindestlohn: Bei einem freiwilligen Praktikum, das länger als drei Monate geht, hast du einen Anspruch auf den Mindestlohn von 9,19 Euro/Stunde. Dies gilt aber nicht für Pflichtpraktika im Rahmen der Schule oder deines Studiums.

      Lebenskosten: Laut einer Studie der Unternehmensberatung Mercer gehört Düsseldorf zu den lebenswertesten Städten der Welt. Und doch ist in keiner anderen Stadt das Essen so teuer wie in Düsseldorf – sei es im Supermarkt oder im Restaurant. Auch das Altbier ist mit 1,90 Euro pro 0,25-Liter-Glas ein teurer Genuss. Dafür lohnt sich ein Spaziergang am Rhein oder ein Abstecher in die zahlreichen Museen während der letzten Öffnungsstunde – der Besuch ist dann kostenfrei.

      Miete: Mit einem durchschnittlichen Mietpreis von rund 12 Euro/qm gehört Düsseldorf nicht zu den günstigsten Wohnlagen. Am Mietpreis ruckelst du, indem du nach Bilk oder Benrath ausweichst. Dort bekommst du ein WG-Zimmer bereits für 300 Euro. Durch ein gut verbundenes öffentliches Verkehrsnetz erreichst du innerhalb weniger Minuten alle Hotspots der Stadt, sodass es zum Wohnen nicht zwangsläufig die Altstadt sein muss.

      3.

      Wie wird ein Praktikum in Düsseldorf vergütet?

      von
      450 €
      Ø
      1.032 €
      bis
      1.414 €