Zum Hauptinhalt
Praktika im Homeoffice

Praktikum Grafikdesign

21 Praktikumsplätze

Swipe dich zum Traumberuf!

Bist du perfektionistisch, sportlich, kontaktfreudig? Oder das komplette Gegenteil? Finde mit unserem Karriere-Check schnell heraus, welches Praktikum zu dir passt.

Laden...

Wie komme ich schnell voran im Bereich Grafikdesign?

Machst du dein Grafikdesign-Praktikum in einer Agentur, wird der Tag manchmal etwas länger, wenn ein Produkt fertig gestellt werden muss – dafür arbeitest du höchst kreativ und prägst das Corporate Design von großen Marken. Durch ein Studium in Kommunikationsdesign, Grafikdesign, Webdesign und Mediendesign kommst du schnell voran. Ein Sinn für Ästhetik, Farben und Formen sowie konzeptionelle Fähigkeiten sind zusätzlich förderlich. Hast du auch schon erste Erfahrungen mit Layout- oder Bildbearbeitungsprogrammen und verfügst über Stressresistenz bei Deadlines und bist ein Kommunikationstalent? Perfekt!

Was lernt man bei einem Praktikum im Bereich Grafikdesign?

  • Konzeption und Mitgestaltung von Print- & Onlinemedien
  • Umgang mit Programmen wie Photoshop oder InDesign
  • Kund_innenkommunikation
  • Typographie, Farben- und Formenlehre
  • Web- und UX-Design

Wie gut werden Praktika im Bereich Grafikdesign bezahlt?

Spanne Gehalt
von 450 €
Ø 607 €
bis 765 €

 

Verpasse keine Jobs!

Grafikdesign
Mit der Bestätigung deines Passwortes erstellen wir dir einen Account in unserer Datenbank, in dem du deine Jobanfragen verwalten und darüber hinaus alle Funktionen unseres Talent Pools nutzen kannst.
Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen und den Nutzungsbedingungen von Praktikum.info zu.
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Du hast bereits einen Account?