Stellen per Mail:

Deine Suche:
Praktikum
Kindergarten
Stellen per Mail:

Deine Suche:
Praktikum
Kindergarten

CEO Challenge 2018

Bewirb dich bis zum 20.11.2017 für die CEO Challenge von Procter & Gamble und löse eine Head & Shoulders-Fallstudie. Als Gewinner der Challenge reist du im Mai 2018 zum Global Final nach Panama und triffst im Anschluss die Geschäftsleitung von P&G.

Praktikum im Kindergarten.

Kinder sehen die Welt mit anderen Augen und jeden Tag immer wieder neu. Du möchtest Kinder bei ihrer persönlichen Entwicklung begleiten und dich interessiert das Berufsfeld des Erziehers? Durch ein Praktikum im Kindergarten hast du die Möglichkeit, erste Einblicke in das vielfältige Berufsfeld eines Erziehers zu erhalten.
  1. Das bringst du mit.

    • Studierende/Absolventen der Studiengänge Sozialmanagement, Soziale Arbeit, Erziehungswissenschaften, Pädagogik o. ä. Studiengänge
    • Sehr gutes Kommunikationsvermögen & Kreativität
    • Geduld & hohes Verantwortungsbewusstsein
    • Motivation & eigenständiges Arbeiten
    • Idealerweise erste Erfahrungen in der Betreuung von jüngeren Kindern durch z. B. Babysitting
  2. Das lernst du.

    • Den Umgang mit Kindern & ihre Betreuung
    • Beurteilung des persönlichen sowie sozialen Verhaltens der Kinder
    • Verhaltensweisen & Techniken in Konfliktsituationen
    • Organisieren von Veranstaltungen & internen Aufführungen
    • Buchungen im internen Verwaltungssystem
  3. Das kannst du erwarten.

    Dauer: Ein Kindergarten Praktikum ist idealerweise auf sechs Monate ausgelegt. In Ballungsgebieten und bei hohen Bedarf sind jedoch auch drei Monate möglich oder eine Art Praktikum als Ferienbetreuung.

    Mindestlohn: Findet dein Kindergarten-Praktikum im Rahmen deines Studiums oder deiner Ausbildung statt, handelt es sich um ein Pflichtpraktikum. Für dieses, ebenso wie für ein freiwilliges Praktikum unter drei Monaten, entfällt dein Anspruch auf den gesetzlichen Mindestlohn. Dein Arbeitgeber kann also entscheiden, ob und wie hoch er dich entlohnt. Ist dein Praktikum im Kindergarten freiwillig und dauert länger als drei Monate, muss es mit 8,84 Euro/Stunde vergütet werden.

    Perspektive: Nicht selten hast du gute Chancen, nach einem erfolgreichen Praktikum im Kindergarten übernommen zu werden. Der soziale Bereich bietet insgesamt gute Übernahmechancen und engagierte Mitarbeiter werden gebraucht. Musst du nach deinem Praktikum erst fertig studieren, hilft dir das Praktikumszeugnis sowie der hergestellte Kontakt gut für deinen weiteren Berufsweg.

    Region: Ein Kindergarten-Praktikum findest du in ganz Deutschland. Gerade die Ballungszentren wie Berlin, München, Hamburg oder Köln bieten viele Kindergartenplätze anund haben dementsprechend Personalbedarf. Aber auch in ländlichen Regionen werden Praktikanten im Kindergarten gesucht, da meist jede Gemeinde oder Kleinstadt einen eigenen Kindergarten unterhält.

  4. Gehalt als Praktikant im Bereich Kindergarten.

    von
    450€
    Ø
    1.032€
    bis
    1.414€