Jobs per E-Mail
Verpasse keine Jobs!
Mediengestaltung
Deine Daten
Du hast bereits einen Account?
      Mediengestaltung
      Spezialisierung
      Homeoffice
      Berufserfahrung
      Arbeitszeit
          Mediengestaltung
          Spezialisierung
          Homeoffice
          Berufserfahrung
          Arbeitszeit

          Praktikum Mediengestalter

          (70 Ergebnisse)

          Nichts gefunden?
          Lass dich finden.

          Melde dich in unserem Talent Pool an, fülle deinen Lebenslauf aus und lass dich von Unternehmen finden – bequem und kostenlos!

          Die beliebtesten Fragen anderer Bewerber
          1.

          Wie komme ich schnell voran im Bereich Mediengestaltung?

          Mediengestalter_innen sind die kreativen Köpfe der klassischen und neuen Medien. Um herauszufinden, ob einem eher der Bereich Bild und Ton oder aber Digital und Print liegt, bieten sich Praktika als Mediengestalter_in beim Film, im Webdesign oder im Bereich Kommunikation an. Du kommst schnell voran, wenn du Grafikdesign, Kommunikationsdesign oder Mediendesign studierst und eine zielstrebige und selbstständige Arbeitsweise sowie viel Vorstellungskraft und Kreativität mitbringst. Verständnis von Webdesign und HTML/CSS Grundkenntnisse sowie Erfahrung im Umgang mit Grafikprogrammen wie Photoshop und Illustrator sind ebenfalls hilfreich.

          2.

          Was lernt man bei einem Praktikum im Bereich Mediengestaltung?

          • Design und Verbesserung von Website-Layouts
          • Erstellung von Werbemitteln wie Flyer und Broschüren
          • Grafische Ausarbeitung von Whitepapern und Präsentationen
          • Bildrecherche und Bearbeitung
          • Nutzung von Content-Management-Systemen
          3.

          Wie gut werden Praktika im Bereich Mediengestaltung bezahlt?

          von
          450 €
          Ø
          1.032 €
          bis
          1.414 €