Stadt
Stellen per Mail:

Deine Suche:
Praktikum
Mainz
Stellen per Mail:

Deine Suche:
Praktikum
Mainz

Praktikum in Mainz: Dienstleistungen, Finanzen & Medien.

Mainz
Warum nicht ein Praktikum bei den Mainzelmännchen absolvieren? In der Medienstadt Mainz kannst du nicht nur beim ZDF, sondern auch beim SWR oder bei 3sat Erfahrungen durch ein Praktikum im Bereich Rundfunk und Medien sammeln. BWL-Studenten und Wirtschaftswissenschaftler lockt die Weinstadt am Rhein außerdem mit Praktikumsstellen im Dienstleistungs- und Finanzbereich.
  1. Bereiche für ein Praktikum in Mainz.

    • Elektrotechnik
    • Ingenieurswesen
    • Medien
    • BWL
    • Energiewesen

    Große Unternehmen in Mainz.

    BRANCHE UNTERNEHMEN
    Logistik und Verkehr Stadtwerke Mainz
    DB Cargo AG
    Vlexx
    Finanzen Mainzer Volksbank
    Coface
    Sparda-Bank Südwest
    Technologie Schott AG
    Hirata
    Kraftwerke Mainz-Wiesbaden
    Medien ZDF
    SWR
    3sat

    Kannst du ein Pflichtpraktikum in Mainz vorweisen, hast du gute Chancen auf einen Praktikumsplatz, der länger als drei Monate dauert, da dein Praktikum dann nicht mit dem Mindestlohn vergütet werden muss. Möchtest du vor deinem Studium Erfahrungen sammeln, kannst du dies durch ein Schülerpraktikum in Mainz tun. Da viele Unternehmen Schülerpraktika jedoch nicht aktiv ausschreiben, ist es am besten du fragst direkt bei den Unternehmen an, ob die Möglichkeit für ein Schülerpraktikum besteht und in welchem Bereich du dieses absolvieren kannst.

  2. Kosten während deines Praktikums in Mainz.

    Mindestlohn: Auch im Praktikum in Mainz gilt, dass ein freiwilliges Praktikum, das länger als drei Monate dauert, mit dem Mindestlohn vergütet werden muss. Dieser liegt bei 8,84 Euro/Stunde. Absolvierst du ein Pflichtpraktikum in Mainz oder ein freiwilliges Praktikum unter drei Monaten, fällt dieses nicht unter den Mindestlohn. Das heißt, dein Arbeitgeber kann entscheiden, ob und in welcher Höhe das Praktikum entlohnt wird.

    Lebenskosten: Für dein Leben in Mainz solltest du mit rund 680 Euro Lebenshaltungskosten rechnen. Doch wenn du dich an den anderen Studierenden orientierst, kannst du am Mittwoch in den meisten Clubs kostenlos feiern gehen. Gegen den Hunger im Praktikum in Mainz kannst du im Nelly’s für 4,80 Euro Mittagessen oder im Bagatelle dienstags Burger für 2,50 Euro (auch vegetarisch) und donnerstags Schnitzel mit Pommes für 5,50 Euro genießen.

    Miete: Wohnen in Mainz ist relativ teuer. Die Stadtgebiete Neustadt und das Münchfeld sind bei Studenten sehr beliebt, hier musst du mit rund 300 Euro Miete für ein WG-Zimmer rechnen. Willst du in deinem Praktikum in Mainz Miete sparen, solltest du dich in den Vororten wie Mombach, Budenheim, Klein-Winternheim oder Laubenheim nach einer Bleibe umsehen.

  3. Gehalt als Praktikant in Mainz.

    von
    450€
    Ø
    1.032€
    bis
    1.414€