Zum Hauptinhalt
Praktika im Homeoffice
Filmfest Bremen gGmbH Logo
Filmfest Bremen gGmbH

Praktikum Guest Management

28203 Bremen 650 € pro Jahr
kein Anschreiben nötig Veröffentlicht am 07.05.2024 Praktikum

Was ist das Filmfest Bremen?


Das erste Filmfest Bremen wurde 2015 aus der Arbeit Bremer Filmschaffender geboren, um Bremen als Filmstadt und -standort sichtbar zu machen. Seitdem ist viel passiert, das Filmfest ist gewachsen, hat eine zunehmend internationale Ausrichtung bekommen und findet mittlerweile jährlich in den Bremer Programmkinos und im Theater Bremen statt. Es bietet neben klassischen Vorführungen brandneuer Filme aller Formate und Genres im Kino ein breites Rahmenprogramm mit Partys, Branchentreffs und Galas. Inhaltlich fokussiert sich das Filmfest neben dem Schwerpunkt Humor/Satire auf die Kategorien Innovation und Bremen/regional sowie internationale und deutschsprachige Filme aller Genres.

 

Was erwartet Dich hier?


Das Filmfest wächst kontinuierlich als Veranstaltung, aber auch im Team. Dich erwarten feste und freie Mitarbeitende, die seit Beginn dabei waren oder irgendwann dazugestoßen sind, sowie der Kontakt zu zahlreichen regionalen und internationalen Film- und Kulturschaffenden, die das Filmfest besuchen oder aktiv eingebunden sind. Arbeitsort in der Vorbereitung ist unser Büro am Goetheplatz. Das Filmfest liegt allen Mitwirkenden am Herzen – wir freuen uns darauf, gemeinsam eine spannende Veranstaltung für die Filmschaffenden und das Publikum zu organisieren!


  • 22.01. bis 21.04.2024
  • 40 Stunden/Woche
  • Praktikumsbeginn und Wochenstunden verhandelbar
  • 650€ pauschale Vergütung
  • Bewerbungsfrist: 10. Dezember 2023

Aufgaben

Deine Aufgaben:


  • Reisekoordination und Hotelbuchungen der anreisenden Filmschaffenden
  • Erstellung von Termin- und Fahrtenplänen
  • Gästebetreuung während des Festivals
  • Akkreditierungsmanagement


Anforderungen

Das solltest Du mitbringen:

  • Freude an Kulturveranstaltungen
  • sehr gute Deutschkenntnisse (Niveau C1 oder höher)
  • sehr gute Englischkenntnisse (Niveau B2 oder höher)
  • strukturiertes Arbeiten, auch unter Druck
  • Kompetenz im Umgang mit verschiedensten Menschen
  • Flexibilität und Fähigkeit zu selbstverantwortlichem, lösungsorientiertem Arbeiten

erwünscht, aber kein Muss:

  • Führerschein Klasse B
  • Erfahrung mit MS Excel
  • Kenntnisse in Französisch, Spanisch und weiteren Sprachen


Gehaltsangaben

Diese Gehaltsangabe ist eine realistische Angabe vom Unternehmen Filmfest Bremen gGmbH:

650 € brutto jährlich

Kontakt

Moritz Petri


E-Mail schreiben

Bewerben

Standort

Filmfest Bremen gGmbH, Ostertorsteinweg 54, 28203 Bremen, Deutschland